PETER H.WAHL

Pfaffendorf 2/Steinmühle
4212 Neumarkt

Bildhauer, Musikstudium Wien (Oboist), Philosophie in Linz (Günter Rombold).
1979 Revitalisierung der Steinmühle bei Neumarkt/Mkr. (1984 Keramik Symposium).
Beteiligt an ARt 85 Basel, an Internationalen Symposion 86 St. Margarethen
(Maria Biljan-Bilger).
Der Bildhauer Peter H. Wahl ist gebürtiger Schweizer, lebt aber seit 1965 in Österreich
in einer mittelalterlichen Steinmühle bei Neumarkt. Sein künstlerisches Schaffen zeichnet
sich durch große Vielseitigkeit aus, so arbeitet er in den verschiedensten Materialien wie
Terrakotta, Bronze und Stein.
Seine Skulpturen und Reliefs sind von starker Aussagekraft und man spürt seinen Werken
an, dass ein Stein nie nur einfach ein Stein ist, sondern etwas Beseeltes, das es beim
Arbeitsprozess zu entdecken gilt.
Peter H. Wahl liebt die klaren Formen, die aus der Reduktion und Abstraktion heraus leben
aber durchaus auch figurative Ansätze haben dürfen. Gerade diese eigenständig geprägte
Ausdruckweise hat ihm viel Anerkennung gebracht und ist in der Öffentlichkeit auf großes
Interesse gestoßen. Seine Vorbilder sind Hans Arp und Henry Moore, wobei er nicht an
bestehenden Formen hängenbleibt, sondern nach höchst persönlichen Ausdrucksweisen
sucht. Für jeden Prozeß der formalen Findung lässt er sich Zeit. Er arbeitet in Stille und
lauscht auf seine innere Stimme, die ihm intuitiv den richtigen Weg weist.
Mit philosophisch geprägtem Eifer sucht der Künstler Peter H. Wahl nach neuen Wegen,
nach neuen Formen und Ausdrucksweisen und ist sich in seinem Schaffen stets bewusst,
dass es keine endgültige Form gibt, sondern immer nur den Weg zu ihr.
back to top
Zülow Gruppe Kunstverein Galerie
Landes- Kulturzentrum OÖ, Ursulinenhof
4020 Linz, Landstrasse 31
Tel. & Fax: +43 - 732 - 79 41 20
e-Mail: galerie@zuelow.co.at
Kulturquartier
Zuelow Z