Die Idee
DIE SCHÖNE LINZERIN versteht sich als Galionsfigur für ab 2010 startende, langfristige und vernetzte Aktionen zur positiven Reflexion der Stadt Linz und Ihrer Leistungen in den Bereichen Wirtschaft und Kultur auf städtischer, regionaler, nationaler und internationaler Ebene.
DIE SCHÖNE LINZERIN ist DIE Figur mit hoher Symbolkraft, weil:
1. Sie ist weiblich und dadurch positiv besetzt (aus Geschichte & Kultur (Goethe…).
2. Die Einzigartigkeit (USP) der Marke ist NUR für Linz gültig.
3. Die Marke bietet eine perfekte Überleitung zu vielen Bereichen der
Stadt Linz – Landeshauptstadt OÖ. - Parabel aus der gelebten Geschichte über die Jetzt-Zeit zukunftsweisend im neuen Jahrtausend.
Mit der Idee der „schönen Linzerin“ wird auch die unverzichtbare Nachhaltigkeit über das Kulturhaupstadtjahr 09 hinaus geschaffen.
Die Internetplattform www.dieschoenelinzerin.at
Auf der eigenen HOMEPAGE präsentiert die vernetzte Aktions-Gruppe „DIE SCHÖNE LINZERIN“ (Abkürzung „DSL“) vielschichtige Aktionen zum Thema.
Gemeinsam mit Medienpartnern und Sponsoren werden diese Aktionen übers Jahr verteilt präsentiert und begleitet. (Planung: 2010 – 2020). Dies dient natürlich auch der Stärkung des Selbstbewusstseins der LinzerInnen! Die Assoziation mit dem positiv besetzten Symbol und den damit verbundenen Veranstaltungen, der aktiven Dauerpräsenz„der schönen Linzerin“ im Stadtbild stärken auch die positive Assoziationmit der Stadt selbst. Für die Bereiche Wirtschaft, Kunst u. Kultur, Medien, allg. Kommunikation, etc. werden eigene Plattformen erstellt. Vor allem auf das Thema „SCHÖNHEIT“ in all ihren Facetten wird besonderes Augenmerk gelenkt, wobei vor allem der allgemeinen Diskussion im Themenforum „WAS IST SCHÖN“ individueller Raum gegeben wird.
Unsere Projektinitiative ist darum bemüht, hier insbesondere neben der(meist Mode und Zeitgeist unterworfenen) „äußeren Schönheit“ auch der vielschichtigen „inneren Schönheit“ sowie subjektiven Schönheitsbegriffen Diskussionsraum zu geben.

Erwerben können wird „DIE SCHÖNE LINZERIN“ im Grunde genommen jeder:
Ob Einheimischer oder Tourist – alle werden zum Werbeträger und tragen genau dadurch zur positiven Verbreitung des Linz-Imagesbei! (Details siehe unten: Maßnahmenkatalog)
Kooperationsmöglichkeiten
Eine Vernetzung mit der Linz-Präsentation der öffentlichen Organisationen, (z.B. Tourismus-, Kultur- und Wirtschafts-Werbung) unter Mitverwendung der patentierten prägenden Wort-Bild-Marke trägt zu einem positiven Image von Linz in der ganzen Welt bei. Den offiziellen Organisationen werden sämtliche Nutzungsrechte an „der schönen Linzerin“ kostenlos zur Verfügung gestellt.
Die Partner werden auf der Homepage eigens präsentiert, bzw. verlinkt.
Das Proponentinnen - Komitee
Eine Bewertungs- u. Protagonistinnen-Gruppe unter der Führung aktiv im Leben stehender Linzerinnen/Oberösterreicherinnen repräsentiert zukünftig als Kopf die Gesamt-Initiative sowie die einzelnen Programme und Veranstaltungen in- und außerhalb der Stadt. Eine Vernetzung mit bereits aktiven Gruppierungen wie z.B. demLinzer City-Ring, Frau in der Wirtschaft, speziellen Abteilungen im Magistrat der Stadt Linz, Charity-Gruppierungen, etc. ist in Arbeit. In Kooperation mit den Linzer Universitätsinstituten sollen diverse Themenkreise in Form von Projektgruppen ausgearbeitet und betreut werden.

Sämtliche Aktionen werden mithilfe lokaler & regionaler Medienpartner auch medial vernetzt und entsprechend breitenwirksam präsentiert.


DER MASSNAHMEN-KATALOG

GEPLANTE AKTIONEN

„DIE SCHÖNE LINZERIN“ - Gala:
Linzer Frauen aus verschiedenen Gruppierungen werden aufgrund Ihrer außerordentlichen Leistungen im Rahmen einer Gala „DIE SCHÖNE LINZERIN“ (mit moderiertem Begleitprogramm) ausgezeichnet.
Koordination mit den weltweiten Linzer Partnerstädten und deren „Botschafterinnen“. Der darin enthaltene Wettbewerb ist mithilfe der Medien auch auf die Frau im Alltag (Hausfrauen, Mütter, Verkäuferinnen etc.) ausgerichtet.

Medienbegleitung & Partnerschaften.

Die „Frau im Alltag“ wird in den Mittelpunkt gestellt, die „VIP-Damen“ fungieren als Patinnen für die Aktionen.

Fotowettbewerb
Jedes „Linzer Mädel“ von „10 bis 100“ kann „DIE SCHÖNE LINZERIN“ sein! (Wirtschaftkammer, Fotostudios; Medien – weitere Themenbereiche)

Kunstbewerbe: Wie sehen Künstler die schöne Linzerin?
Ausgehend vom historisch geprägten Begriff „DIE SCHÖNE LINZERIN“ und den in den Linzer Museen vorhandenen Unterlagen und Zeugnissen (Dir. Assmann) werden jährliche Aktionen von Künstlern, Kunstgruppierungen und Galerien zum Thema ausgeschrieben und in Marketing-Aktionen eingesetzt. (Was ist „schön“?) (so z.B. OÖ Künstler & Künstlergruppe Zülow – Ausstellungen unter dem DSL -Thema, DSL-Parade, etc.)

Kooperation mit den Linzer Museen und Ausstellungszentren, (Lentos, Nordico, Ursulinenhof, Landes- u. Schlossmuseum, etc.)
AEC:
„DIE SCHÖNE LINZERIN“ – elektronisch, DSL im Netz
Kooperation mit Linzer & OÖ. Unternehmen, Gastronomie, F&B, etc.

Unter dem Motto „DIE SCHÖNE LINZERIN in jedem Haushalt“ entwickeln renommierte Linzer Betriebe und deren OÖ. Partner Produkte für den täglichen Konsum - „DIE SCHÖNE LINZERIN“ wird zur Begleiterin im Alltag.
Beispiele:
Chocolatier Bachalm (spezielle DSL-Schokoladen)
Fleischmanufaktur Wegschaider (DSL - Produktpalette light)
Bäckerei Brandl
Feinkost Riemenschneider
Brau Union (DSL - Kaiser Bier)
Milchprodukte (Joghurt etc…)
Hot-Spots-Gastronomie (spezielle Aktionen & Speisen)
Hirschvogel (Mostobst-Spezialitäten, eigene Apfel-Kirsch – Likör-Creation)
Botanischer Garten Linz & Gärtnereien (Rose)
Kosmetik & Schönheit (DSL-Pflegeprodukte, Rosenseife etc.)
(Zusatz auf Einkaufs-Taschen z.B. des Linzer City-Rings)
etc.
Vernetzung mit Aktivitäten
wie z.B. Genussland OÖ, Gastro-Initiative Linz etc.
Ein für all diese Projekte verwendbares kleines „DIE SCHÖNE LINZERIN“ – Booklet als zusätzliches Giveaway mit historischer Kurz-Info u. kleinen Anekdoten von Prof. Dr. Hans Dieter Mairinger wird produziert. (DSL-Boutique) - auch z.B. bei Stadtführungen ( „der schönen Linzerin“ im Kostüm) einsetzbar.
Alle künftigen Projekt-Partner werden innerhalb der Domain www.dieschoenelinzerin.at koordiniert mit den Homepages der Partnermedien präsentiert & verlinkt.

Kooperation mit Gesundheits- & Wellness, sowie Sport- u. Fitness-Institutionen

Im Sinne bereits laufender Aktionen diverser offizieller aber auch privatwirtschaftlicher Initiativen werden diese um das Element der „schönen Linzerin“ bereichert. Zusätzliche künftige Maßnahmen (speziell für die Damenwelt) werden direkt unter dieses Motto gestellt.
Musik
Gemeinsam mit bestehenden städtischen und privatwirtschaftlichen Partnern
(Konservatorien, Orchester, Bands etc.)
wird eine Serie aktivierender Musikstücke erarbeitet, welche nach dem Motto:
„DIE SCHÖNE LINZERIN für alle Sinne“, eben auch den Gehörsinn streichelt und
anregt. Ein eigener Jingle für die Einzelaktionen ist in Arbeit.
Mode
Gemeinsam mit dem „Atelier Gottfried“ und der Linzer Modeschule werden
Aktionen im Rahmen der Thematik „DIE SCHÖNE LINZERIN“ erarbeitet.
Modisch individuelle Sichtweisen sind dabei ebenso gefragt wie die traditionelle
Trachtenmode. (Zusammenarbeit mit Linzer u. OÖ Geschäftshäusern; Präsentation am Linzer Modeball, Modeschauen etc.).

Design-Bewerbe
in Koordination mit Kunst- u. Fachhochschulen.

Schaufenster – Wettbewerbe u. (Video) – Installationen
n Kooperation mit dem AEC, TV-Medien u. Filmproduzenten kann das Thema vielschichtig ausgearbeitet u. verbreitet werden.
Sonderproduktionen
„DIE SCHÖNE LINZERIN“- Designlinie für diverse weitere Produktbereiche zum Thema wird in die „DIE SCHÖNE LINZERIN“ – Boutique einfließen, (ebenso im Net-Shop).
WEITERE AKTIVITÄTEN:
Verkehrsmittel-Werbung:
Schiffstaufe (z.B. mit Wurm & Köck)
ÖBB: eigener Zugname
Linz AG: Straßenbahn mit Logo
Heißluft-Ballon mit Logo
Merchandising:
Kaffeehaus & Souvenir-Shop
City Ring – Einkaufs-Center
Landesmuseen u.a. Kultur-Einrichtungen
Kooperation beim Verkauf von Merchandising-Artikeln
Hot Spots & Pöstlingberg - Gastro-Kooperation
Weitere Partner sind im Gespräch.
Nationale und internationale Promotion durch:
„DIE SCHÖNE LINZERINals Botschafterin“ für Linz auf Messen und Veranstaltungen.
„DIE SCHÖNE LINZERIN“ im Ausland (Auslands-Linzerinnen)
Logo-Plakette als Auszeichnung für Projektpartner & Events
Weitere Aktionen
(z.B. Doku-Filmprojekte, Alltags-Geschichten etc.)sind in Vorbereitung.
Die Homepage www.dieschoenelinzerin.at wird laufend mit weiteren Infos ergänzt.
Kontakt: office@dieschoenelinzerin.at Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Projekt-Koordination: Mag. Fritz Lehner
Copyright: Mag. Fritz Lehner (Trend Team ) in Kooperation mit
DG Horst Linhart (LinhARTgraphics).
Name & Logo „DIE SCHÖNE LINZERIN“ ist als Marke eingetragen & patentrechtlich geschützt.






back to top
Zülow Gruppe Kunstverein Galerie
Landes- Kulturzentrum OÖ, Ursulinenhof
4020 Linz, Landstrasse 31
Tel. & Fax: +43 - 732 - 79 41 20
e-Mail: galerie@zuelow.co.at
Kulturquartier
Zuelow Z